.

Startseite   ->virtuelles Rathaus  ->Ämter  ->Hauptamt  -> Abgabe von Bioabfällen

Abgabe von Bioabfällen

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin: Herr Diegmann
Telefon: 036076 55727

Fax: 036076 55780

E-Mail: diegmann@eichsfelder-kessel.de

Nach dem geltenden Kreislaufwirtschaftsgesetz des Bundes dürfen ab 2016 keine Gartenabfälle mehr verbrannt werden (z.B. trockener Strauch- und Baumschnitt oder Laub). Ausnahmen gelten künftig nur noch für Pflanzenabfälle von kranken Pflanzen, die wie bisher nur mit einer entsprechenden Genehmigung des Pflanzenschutzdienstes der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft verbrannt werden dürfen. Auch sind Brauchtumsfeuer sowie die Verwendung von trockenem Brennholz zum Kochen oder Grillen oder als Licht- und Wäremequelle in Brenn- und Feuerschalen weiterhin möglich, sofern dieses nicht zu Gefahren oder Belästigungen führt und vom Ordnungsamt erlaubt ist.

Mit der generellen Abschaffung der Brenntage wurden Wertstoffhöfe eingerichtet. In unserer Verwaltungsgemeinschaft auf dem Gelände des Bauhofes der Gemeinde Niederorschel - in der Siedlung. Dort können Bioabfälle freitags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, in den Winterzeit und freitags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr in den Sommerzeit sowie samstags von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr abgegeben werden.


Copyright 2013 | VG "Eichsfelder Kessel" | Bergstraße 51 | 37355 Niederorschel | Telefon: 036076/5570 | verwaltungsgemeinschaft@eichsfelder-kessel.de

Rathaus VG Eichfelder Kessel Gemeinden Kultur/Vereine Gastsronomie Weiteres
| Design | Programmierung MediaOnline GmbH |